|  Druckversion  |  
 Position:  Startseite → Zeittafel
 

Terminvorschau

 

Es geschah im Oktober

02.10.1806 Napoleon durchzieht mit Truppen den Raum Aschaffenburg
01.10.1863 Grünmorsbach löst sich aus dem Schulverband mit Haibach und bildet eigenen Schulsprengel
11.10.1863 Carl Josef Hammer wird als 1. Lehrer für Grünmorsbach dienstverpflichtet
08.10.1899 Gründung des Schützenvereins Haibach
10.10.1899 Einweihung der alten Grünmorsbacher Kirche durch Bischof Ferdinand v. Schlör
20.10.1912 Die alte Feuerlöschpumpe wird an das Museum München übergeben
16.10.1914 Bis 3.11. bleibt die Schule geschlossen, die Kinder mussten Eicheln sammeln
19.10.1915 Ludwig Hock wird vermisst, am 10. Januar 1916 tot gefunden
08.10.1922 Pfarrer Anton Münch wird als 1. Pfarrer von Haibach eingeführt
17.10.1926 Kriegerdenkmal wird von Pfarrer Anton Münch eingeweiht
17.10.1929 die Gedächtsnisstätte im Dorffriedhof für Gefallene und Vermisste wird durch Pfarrer Münch eingeweiht
01.10.1934 Die Grünmorsbacher Posthilfsstelle wird in eine Poststelle umgewandelt
16.10.1938 Übergabe des NS Kindergartens in Grünmorsbach (Wenzelsche Haus, Schulweg)
20.10.1942 Bücher und Liederbücher für die Wehrmacht werden abgeliefert
21.10.1943 Gasthaus Weißes Roß (Kress) wird für die Schule beschlagnahmt (in die Schule kommt ein Lazarett)
01.10.1945 Die SPD Haibach wird wiedergegründet
16.10.1945 Schwester Gerlinde Roth wird in den Schuldienst zurückberufen
10.10.1985 Grundsteinlegung des evangelischen Gemeindehauses
05.10.1990 Katharina Endemann erhält Staatsmedaille für Pflege ihres Sohnes Ernst
23.10.1994 Dörrmorsbach kommt kirchlich zu Haibach
14.10.1997 Der Heimat- und Geschichtsverein wird gegründet

  |  Hinweise  |  Datenschutz  |  Haftungsausschluss  |